Schlagwort: Polizei

Demonstrationsgeschehen am 31.03.2012 in Lübeck und Plön

18. April 2012  Anfragen, Im Landtag

Untergetauchte Neonazis mit Verurteilungen aus Schleswig-Holstein

11. April 2012  Anfragen, Im Landtag

Einsatz der Polizei Schleswig-Holstein in Hitzacker

14. Februar 2012  Allgemein

Einsatz der Polizei Schleswig-Holstein beim CASTOR-Transport 2011 in Metzingen

08. Februar 2012  Anfragen, Im Landtag

Einsatz der Polizei Schleswig-Holstein beim CASTOR-Transport 2011

01. Februar 2012  Anfragen, Im Landtag

Polizeieinsatz bei den Revisionsarbeiten am AKW – Brokdorf

21. Juli 2011  Anfragen, Im Landtag

Antje Jansen und Björn Thoroe zum Polizeieinsatz am Samstag in Lübeck anlässlich des Neonaziaufmarsches: “Eine Kennzeichnungspflicht für Polizeibeamte ist bitter nötig!”

Björn Thoroe beim Gesprächsversuch mit der Polizei

Lübeck. Das Verhalten verschiedener Polizisten bei der Demonstration am Samstag in Lübeck bestärkt DIE LINKE im Schleswig-Holsteinischen Landtag in ihrer Forderung nach einer Kennzeichnungspflicht für Polizeibeamte. Im Beisein von Abgeordneten war es zu unverhältnismäßigen Übergriffen seitens der Polizeikräfte gekommen.

Unter anderem wurden zwei Demonstranten von Einsatzfahrzeugen angefahren, es wurde Pfefferspray in Kirchenräume gesprüht und Abgeordnete, nachdem sie als solche identifiziert worden waren, für ihr Engagement gegen den Nazi-Aufmarsch beschimpft. Die beteiligten Einsatzkräfte weigerten sich darüber hinaus, ihre Dienstnummern zu nennen. Heute führte das Bündnis „Wir können sie stoppen” eine Pressekonferenz zu den Ereignissen durch.
Ganzen Beitrag lesen »